Almhütte „Hühnerstall am Soderhof“ zum wohlfühlen in Unken

Hier im Hühnerstall, Baujahr 1902, waren – welche Überraschung – früher unsere Eierproduzenten einquartiert. Auch eine alte „Selche“ (Räucherkammer), sowie ein Abstellraum.
Wir planen schon seit Jahren aus diesem schönen alten Gebäude etwas zu machen und so entstand die Idee auch andere an unserer unglaublichen Wohnqualität teilhaben zu lassen und daraus eine „Almhütte“ zu machen.

Das alte Gebäude wurde abgetragen und alle - vom Holzwurm verschonten Teile -  in Sicherheit gebracht. Nachdem alle Versorgungsleitungen im Boden versteckt und Zeitgemäße Fundamente erstellt wurden, konnte es an die Restaurierung gehen.

Nach altem Vorbild und gut verstecktem modernen Komfort, entstand so unser „Hühnerstall“ neu. Die Almhütte in Unken bietet eine geräumige Stube mit echten alten Möbeln, einem antiken Holz Herd, der nicht nur schön ist und die Stube wärmt, sondern auf dem man auch noch richtig kochen kann. Zwei Doppelbett „Kammerl“, einem luxuriösen Bad mit eigenem Kachelofen, einer riesigen Walk in Dusche, extra WC und für kalte Wintertage natürlich eine Fußbodenheizung. Vor der Hütte gibt es eine große teilweise überdachte Terrasse mit Zugang zur Außensauna. Im Sommerurlaub lädt die Terrasse zu Grillen und Sonnen ein, und eine Gartendusche sorgt für die Abkühlung nach der Sauna.

Hüttenurlaub in Unken heißt aber auch Selbstversorger. Sie holen sich selbst Ihr Holz in die Hütte, Sie heizen selbst ein, Sie machen selbst sauber (Endreinigung machen natürlich wir), Sie räumen selbst Schnee auf Ihrer Terrasse,… Wenn Sie uns brauchen sind wir für Sie da, wenn nicht, lassen wir Sie in Ruhe Urlauben und bei uns wohlfühlen.....

Die wunderbaren Fakten der Almhütte in Unken

  • Idealbelegung 4 Personen (2 Doppelzimmer) ein Gitterbett kann bei Bedarf bereitgestellt werden
  • Mietbar von Samstag bis Samstag - Kurzfristig sind Ausnahmen möglich
  • Eigener Zugang über eigene Terrasse
  • Nur natürliche Baumaterialien – keine Plastikböden, keine Spanplatten
  • Beheizung mit Holz Herd, E – Fußbodenheizung
  • Wir liegen am Berg! Im Winter sollten Sie mit Schnee rechnen.
  • In der Hütte raucht nur der Ofen, ansonsten NICHTRAUCHER!
  • Aus Rücksicht auf Menschen mit Neigung zu Allergien akzeptieren wir keine Haustiere
  • In der Küche finden Sie neben dem Holz Herd noch einen E-Herd, Geschirrspüler, Kühlschrank, Toaster, Wasserkocher, Radio, sämtliches Geschirr und Küchenutensilien, eine Grundausstattung an
  • Verbrauchsmaterialien wie Spülmittel, Salz, Pfeffer, Zucker, Gewürze, usw.
  • In den urgemütlichen Schlafkammerl´n  gibt es je ein Doppelbett sowie Schränke für Ihre Kleidung. Die Betten sind bezogen, und es gibt einen gut versteckten Fernseher.
  • Handtücher und Badetücher sind vorhanden.
  • Holz gibt´s vor der Hütte. (Brennholz)

An- und Abreise

Anreise ab 16 Uhr - Abreise bis 10 Uhr  (irgendwann muss ja auch sauber gemacht werden)

Wir produzieren selbst – je nach Jahreszeit – Marmeladen, Säfte, Essig, Schnaps, Wurst, Speck, Fleisch, Grammelschmalz,… und teilen das auch gerne mit unseren Gästen.

Preise der Almhütte Unken

Preis pro Woche Samstag / Samstag   € 890,-
Weihnachten / Silvester pro Woche € 1.100,-

Wir halten nichts von versteckten Preisen, darum ist in unserem Wochenpreis wirklich alles enthalten. Und zwar:
Miete, Strom, Brennholz, Wasser und Kanal, Bettwäsche, Handtücher, Tischwäsche, Ortstaxe, TV, Radio, Internet, die Salzburger Saalachtaal Card, sowie frische Luft und schöne Aussicht.
Gleich unverbindlich anfragen! Preise & Infos der Almhütte Allgemeine Reisebedingungen

×
Die wichtigsten Fakten zur Almhütte:
  • Belegung max. 4 Personen
  • 2 getrennte Schlafzimmer
  • Selbstversorger
  • ganzjährig mit PKW erreichbar
  • eigene Sauna
  • eigene Terrasse
  • Keine Haustiere
  • Buchbar Samstag – Samstag,
    Abweichende Tage oder kürzerer Aufenthalt nur nach Rücksprache

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.